Kino mit dem Jugendnetzwerk

Der Wunsch auf der Jugendkonferenz nach einem (neuen oder wiederaufgelebten) Kino war vorhanden. Dies ist ein Projekt, welches auf lange Sicht angegangen werden muss und den Rahmen des Jugendnetzwerks übertrifft. Nichtsdestotrotz besteht natürlich die Möglichkeit, Filme zu sehen. In Kooperation mit der Stadtbücherei u. Zelius Neuenrade bietet es sich an, die bestehenden Erfahrungen vom Kinderkino zu nutzen. Der erste Termin für eine Filmvorführung war der 17.04.2019, ein Mittwoch während der Osterferien. Zu diesem Termin unterstützte das Jugendzentrum Neuenrade auch tatkräftig, indem der Grill kurzerhand zur Stadtbücherei gebracht wurde und angefeuert wurde. Sandra Horny von der Stadtbücherei versorgte die elf Besucher_innen mit Getränken und Popcorn sowie Chips. Die Besucher_innen des Kinos waren an diesem Tag eingeladen, es entstanden keinerlei Kosten für sie. In Gesprächen nach der Vorstellung wurde schon an einem zweiten Termin überlegt, als Filmgenre wurde über Actionfilme gefachsimpelt.

 


Wann ist die nächste Vorstellung? Und was gab es denn schon alles?